Israel gewinnt Eurovision 2018

Israel gewinnt Eurovision 2018

#meetoo
Spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Israel, Schweden, Zypern und Österreich.In einem spannenden Endspurt machte die israelische Sängerin Netta Barzilai  am Europäischen Songcontest das Rennen knapp vor Österreich und Schweden. Netta war bereits vor dem Wettbewerb als eine der heissen Favoritinnen gehandelt worden. Mit einer atemberaubenden Show katapultierte sich die Israelin mit ihrem zeitkritischen und zugleich witzigen Song zur #MeeToo-Debatte an die Spitze des in diesem Jahr sehr starken Teilnehmerfelds. Ihr Song Toy  wurde vom dem israelischen Komponisten Doron Medalie und dem Texter Stav ......


Die euphorische Netta rief begeistert ins Publikum: «Nächstes Jahr in Jerusalem»........................... . ...

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *