Oberbayerns kulinarische Export-Schlager

Oberbayerns kulinarische Export-Schlager

Schlager
Lebensmittel aus Oberbayern erfreuen sich immer größerer Beliebtheit im Ausland. Der Export hat seit dem Jahr 2010 um ein Viertel zugelegt.
Wie eine aktuelle Studie zeigt, stehen vor allem Milchprodukte hoch im Kurs – besonders gefragt ist demnach Käse.studievon manuela dollinger München – Ob Bier, Brezn oder Schweinsbraten: Das Image des Freistaats ist geprägt von Lebensmitteln. Im Ausland steigt die Nachfrage nach solchen Produkten – speziell aus Oberbayern. Wie eine Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern, ......


Seit 2010 legten die Zahlen dagegen um über ein Viertel zu.Exportschlager sind demnach vor allem Erzeugnisse der Milchverarbeitung – sie machen 58 Prozent des gesamten Auslandsumsatzes der Branche aus.
Joghurt, Käse und Milch werden in Oberbayern deutlich über Bedarf produziert. Rund 25 Prozent der Produkte gehen in den Export. 2016 lag der Auslandsumsatz bei 750 Millionen Euro. Käse ist dabei das im Ausland am meisten nachgefragte Produkt. ...

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *